Movie Soundtracks | Filmmusik | Filme | Fotos | Bücher | Musik - kostenlos!

| Suchen/Search

Home artunlimited.de
grauschatt

Klassik | Jazz und Pop | Soundtracks | YouTube Alternativen

Musik kostenlos und legal
The Mutopia Project: Notenblätter für klassische Musik

The Mutopia Project ist eine amerikanische Website mit kostenlosen Notenblättern für Jedermann, klassische und zeitgenössische Musik. Mehr als 1.700 Musiktitel von Bach, Beethoven, Chopin, Händel, Mozart und vielen anderen. Die Notenblätter auf Mutopia können kostenlos heruntergeladen werden, ausgedruckt, kopiert, weitergegeben, verändert, gespielt und neu aufgenommen werden, da sie meistens einer CC-Lizenz unterliegen. Musik kommt als PDF-Datei und lässt sich leicht im A4-Format ausdrucken. Eine zusätzliche Hilfe sind die sog. MIDI-Dateien. Sie können ebenfalls heruntergeladen und mit dem Windows Media Player abgespielt werden. So bekommt man einen Eindruck von der Melodie.

Klicken Sie zum Mutopia Project.

© mutopia.org

13. März 2013. Mutopia schreibt zum Thema Lizenz: All music in the Mutopia Project is free to download, print out, perform and distribute. 1736 pieces of music are now available. All music on Mutopia may be freely downloaded, printed, copied, distributed, modified, performed and recorded. Details of the licenses used for the music are given below. Follow the links given for more information on the licenses, and the full legal texts.

Creative Commons Attribution-ShareAlike (3.0 / 2.5 / 2.0 / 1.0) This license says that you are free to copy, distribute, display and perform the work, make derivative works, and make commercial use of the work. You must, however, give the original author credit, and if you alter, transform, or build upon the work, you must distribute the resulting work under an identical license. For more information, use the links above to visit the appropriate areas of the Creative Commons website.

Creative Commons Attribution (3.0 / 2.5) This license says that you are free to copy, distribute, display and perform the work, make derivative works, and make commercial use of the work. You must, however, give the original author credit. For more information, use the link above to visit the appropriate area of the Creative Commons website.

Public Domain The contributor of this music has dedicated their contribution into the public domain. You can do what you like with this music - print it out, sell it, change it, distribute it, record it, and perform it, etc. For more information, see the Creative Commons website.

Lizenzfreie Noten für klassische Musik

Auf Heise.de finden Sie eine Liste mit Links zu lizenzfreien Noten. Die Seite wird nicht aktualisiert. Es fällt auf, wie schwach europäische Quellen vertreten sind. Offenbar ist der politische Wille, den Menschen den kostenlosen Zugang zu Noten von lange verstorbenen Komponisten zu ermöglichen, in Deutschland nicht vorhanden.

Classic Cat

Classic Cat bietet etwa 6.000 kostenlose Musikstücke. Klassische Musik. Die Suche ist ziemlich einfach: Den Komponisten wählen, das Musikstück aussuchen, dann zum Abspielen auf den orangefarbigen Button klicken. Die MP3-Datei wird abgespielt. Die Liste der Komponisten ist eng beschrieben und geht über fünf Seiten, wenn man sie ausdrucken wollte. Die Interpreten bzw. Orchester gehören allerdings nicht zur absoluten Welt-Elite.

Youtube

Hier finden Sie ausgewählte Stücke, die ich von Youtube auf meiner Webpage Neues-Altern.de zusammengestellt habe: Dimitri Schostakowitsch, Cat Stevens, Johannes Brahms, Benny Goodman, Sherley Bassey, Lionel Hampton. Youtube. Die Haltbarkeit der Titel auf Youtube ist mitunter begrenzt. Bei Zweifeln an der Rechtmäßigkeit zieht Youtube Inhalte zurück.

Adeles “Someone Like You” ist eines der anrührendsten (traurigen) Liebeslieder dieser großartigen Musikerin, die Sie auf YouTube kostenlos und ohne Registrierung in bester Qualität sehen und hören können. Dieses Lied wurde über 143 Millionen mal abgerufen. Das geht unter die Haut, nicht wahr? [Nach dem Start: Klicken Sie in der Fußzeile auf die Sprechblase, damit der eingeblendete Text verschwindet. Stellen Sie die Qualität auf HD].

 

Auch wenn die GEMA YouTube bezüglich neuerer Musiktitel hierzulande fast lahmgelegt hat – was an Musikvideos in Deutschland noch abgespielt werden kann, darf auch auf der Festplatte gespeichert werden. Dafür gibt es Tools wie z.B. Free YouTube to MP3 oder Youtube Downloader. Illegal wäre es jedoch, die Songs an andere Personen weiterzugeben oder zu verkaufen. (Quelle: PC-Magazin).

Konzertaufnahmen sind mit einem Smartphone ein Kinderspiel. Jedoch ist dies in der Regel illegal. Falls Sie dennoch ein Konzert mitschneiden, ist eine Veröffentlichung bei Youtube nicht gestattet.

Last.fm

Last.fm wird natürlich immer zuerst genannt, wenn es um kostenlose Musik im Netz geht. Last.fm gilt als die größte Musikdatenbank weltweit. Es gibt eine Unmenge verschiedener Musikrichtungen. Während des Hörens protokolliert Last.fm den Musikgeschmack und bietet ähnliche Titel zum Download an. Wenn Sie nach bestimmten Interpreten suchen, werden Ihnen in der Regel Musikstücke “in der Art von” angeboten, was oft in einer kleinen Enttäuschung enden kann. Ich gestehe offen, dass ich Last.fm nicht völlig verstanden habe, obwohl ich mich dort angemeldet habe. Last.fm gilt als seriös.

Klicken Sie zu Last.fm.

© Screen von Last.fm

Ende.tv | Kostenlos sogar für kommerzielle Zwecke

5. Februar 2013. Ein neues und ziemlich überraschendes Angebot findet man bei Ende.tv. Lesen Sie den ersten Satz der erfreulich verständlich geschriebenen Nutzungsbedingungen: Die Musik auf Ende.tv, welche frei heruntergeladen werden kann, ist gemafrei und kostenlos für private wie auch kommerzielle Zwecke und unterliegt folgenden Nutzungsbedingungen... Die Musik kann also für Websites, Diashows und dergleichen mehr kostenlos genutzt werden und sogar auch für kommerzielle Zwecke. Einzige Bedingung: Man muss im Abspann den Musikinterpreten sowie die Adresse www.ende.tv nennen.

Lesen Sie mehr über dieses interessante Angebot auf colorfototo.de. Die angebotene Musik kommt sehr gefällig daher. Die Aufmachung der Website ist vorbildlich, ohne Firlefanz. Ich denke, ich werde es mal ausprobieren.

Weitere Musikquellen
Internetradio: Beispiel Radio.de

Während aktuelle Songs auf Youtube kaum noch zu finden sind - die Internetradios sind voll davon. Mit entsprechender Spezialsoftware wie z.B. Jetaudio kann man die Lieder für private Zwecke aufnehmen. Dies wird sicher nicht häufig der Fall sein. Der Trend läuft eindeutig dahin,  die Titel als Stream im Browser abspielen.

Radio.de bietet den Zugang zu über 8.000 Radiosendern, Internetradio Stationen, gratis Streams und Podcasts. Klicken Sie unten auf die Vorschaubilder, um einige Internetradios auszuprobieren. Klassikradio - SWR3 - Deutschlandfunk - 1livediggi  - laut.fm/score-radio gehören zu den beliebten Internet-Radiostationen.

Klassik Radio 

SWR3 

Deutschlandfunk 

1LIVE diggi 

laut.fm/score-radio 

Mehr zum Thema Internetradio

Oper

Während man im Internet so gut wie kein brauchbares Theaterstück findet, ist die Auswahl an kompletten Opern etwas größer. Als schönes Beispiel - eine wahre Perle des Internets - sehen und hören Sie hier Mozarts Zauberflöte (Quelle: Youtube).

Mozarts “Die Zauberflöte” K 620

Wolfgang Amadeus Mozarts (1756 - 1791) Meisterwerk wurde 1791 in seinem Todesjahr uraufgeführt und zählt auch heute noch zu den bekanntesten und am häufigsten inszenierten Opern. Die Arien Der Vogelfänger bin ich ja, Dies Bildnis ist bezaubernd schön und die Arie der Königin der Nacht sind vielen vertraut, auch wenn sie die populäre Oper noch nie gehört haben. Wiener Philharmoniker unter Riccardo Muti, Salzburger Festspiele 2006. René Pape (Sarastro), Paul Groves (Tamino), Genia Kühmeier (Pamina), Christian Gerhaher (Papageno), Irina Bespalovaite (Papagena), Diana Damrau (Königin der Nacht).

 

Soundtracks auf nur einen Klick

Soundtracks sind die schönste Musik überhaupt! Ich habe eine Liste zusammengestellt, die in ihrer Art einmalig ist. Alle Soundtracks sind mit nur einem Klick kostenlos zugänglich.

Zu guter Letzt: Meine Auswahlliste

Ich habe für die Mitglieder des NAIS Internet-Treff Bruchsal eine kleine Liste von Videoclips zusammengestellt. Sie enthält hervorragende Musikstücke von/mit: Schostakowitch, Cat Stevens, Brahms, Benny Goodman, Shirley Bassey, Boogie Woogie, Lionel Hampton. - Klicken Sie!

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keine Haftung für den Inhalt, insbesondere im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Das Geltendmachen von Ansprüchen jeglicher Art ist ausgeschlossen.

 

Other Languages

 

Neu aufgenommen bei "Die Perlen des Internets"
Was ist neu?

Neu bei den Perlen des Internets!

Umsonst, versprochen!

Eine nichtkommerzielle Site - ohne jede Verkaufsabsicht.

Legal?!

Hier finden Sie nur legale, kostenlose Medien.

Einfachheit

Wir mögen’s einfach. Weniger ist mehr.

Wozu das Ganze?!

Lebenslanges Lernen, Zugang zu Wissen Mehr dazu...

Urheberrechte

Respektieren Sie die Rechte der Urheber! Mehr dazu...

Die Highlights:
Nichts gefunden?

Suchen Sie hier.

Twitter
Folgen Sie uns hier bei Twitter

Folgen Sie uns hier bei Twitter

GooglePlus

 

Free Books & Movies

You will find sources of free books, free movies, free photographs, free music.

Kontakt | Blog

Hier geht es zum Kontakt.
Hier geht es zum Blog.

 

Hampton: Stardust!

 

 

 

Folgen Sie uns hier bei Twitter
[HOME] [SOUNDTRACKS] [FILME] [BILDER] [BÜCHER] [MUSIK] [MEHR...] [IMPRESSUM]

 

 

© 2012-14 sämtliche Rechte vorbehalten Dieter Müller

 

roterbalken